Unterkunft in Abertham
Erzgebirge, Skigebiet Plesivec
+420 602 872 182
penzionabertham@gmail.com
Willkommen

Familienpensions in Abertham

Der Ort Abertham / Abertamy befindet sich unmittelbar an der deutsch-tschechischen Grenze im Erzgebirge, in der Nähe von Boží Dar / Oberwiesenthal / Keilberg / Fichtelberg und ist als einer der schneesicheren Wintersportorten im Erzgebirge zu bewerten.

Aktion in der Nähe

 
 

Mit der EAB zum Altstadtfest
Die Erzgebirgische Aussichtsbahn ist dieses Wochenende, am 17. und 18. August, wieder zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz unterwegs.
Wer am Samstag oder Sonntag gegen 14.30 Uhr in Schwarzenberg ankommt, kann an einer Stadtführung vom Bahnhof hoch aufs Festgelände teilnehmen.
Am Sonntag gibt es für Schulanfänger eine Überraschung: Wer sich bis Freitag, 16. August, in der Schwarzenberg-Information, Telefon 03774 22540, für die Mitfahrt an diesem Tag anmeldet, bekommt zur Begrüßung eine Zuckertüte überreicht, mit Spezialitäten aus Crottendorf.
Am Samstagnachmittag sind die Züge 13.16 Uhr ab Annaberg-Buchholz und 15.02 Uhr ab Schwarzenberg schon ziemlich ausgelastet, man sollte also wenn möglich auf andere Züge am Festwochenende ausweichen. Tickets sind wie immer beim Schaffner im Zug erhältlich.
Die Züge starten jeweils um 9.02 Uhr, 12.02 Uhr und 15.02 Uhr im Bahnhof Schwarzenberg sowie um 10.16 Uhr, 13.16 Uhr und 16.25 Uhr ab Annaberg-Buchholz unt Bf.
Man kann auch auf allen Unterwegsbahnhöfen zu- und aussteigen. Die Mitglieder des Eisenbahnvereins Bahnhof Schlettau e. V. begrüßen und bewirten an den Fahrtagen die EAB-Gäste im "heimlichen Hauptbahnhof" der Erzgebirgsbahn.
Wer die EAB-Fahrt mit einem Besuch des Eisenbahnmuseums verbinden will: Bei den Zügen 10.16 Uhr und 13.16 Uhr ab Annaberg-Buchholz unt Bf besteht für die Fahrgäste die Möglichkeit, direkt bis ins Schwarzenberger Eisenbahnmuseum mitzufahren. Umgekehrt kann bei den Zügen 12.02 Uhr und 15.02 Uhr ab Schwarzenberg bereits im Eisenbahnmuseum zugestiegen werden (Abfahrten dort 11.45 Uhr und 14.45. Uhr). Eintritt Eisenbahnmuseum: 4 €, Kinder 2 €, Familie 10 €.
-> Informationen: Telefon 03774 22540 (Stadtinformation Schwarzenberg) oder www.erzgebirgische- aussichtsbahn.de

 

Altstadtfest vom 16. bis 18. August in Schwarzenberg

   

 

BESUCHEN SIE UM

  •  Standseilbahn Pstruží - Plešivec (fährt samstags und sonntags von 10:00 bis 16:00 Uhr, kostenlose Parkplätze an der Talstation)
  • Fahrradparkrouten von der Spitze des Plešivec nach Pstruží
  • Offroad-Roller (auch für Kinder) in Klínovec 
  • Seilzentrum Plešivec und Klínovec
  • Aussichtstürme wie: Wolfsgrube, Plešivec, Blatenský-Hügel, Klínovec, Eisgrube ...

  • Von der Mauritius Mine in der Nähe von Abertamy laden Besucher zu täglichen Führungen durch die Galerie ein www.dulmauritius.cz/cz/

  • Radweg STONEMAN, mehr als 162 km, durch zwei Länder und 9 Gipfel www.stoneman-miriquidi.com
  • Wanderwege nicht nur für Radfahrer sondern auch für Wanderer
  • Schloss Loket (20 Km)
  • Weitere Tipps, Veranstaltungen: http://www.zivykraj.cz/en/activities/summer-mountains

       

 

Pension Abertham hat zwei Apartments-Häuser, sie heissen Vanessa und Ellen und liegen direkt nebeneinander.

Wir bieten Unterkunft in familien-geführten Pension Vanessa und Ellen in Abertamy an, mit komfortablen Familien-Apartments mit freundlicher jugendlichen Atmosphäre seit 2009. Unsere Pensionshäuser sind sehr beliebt bei Familien mit Kindern, bei jungen Paaren oder auch bei Gruppen von Freunden.

Parkplatz für Autos ist in begrentzter Anzahl direkt am Haus vorhanden, es besteht auch die Möglichkeit die Autos am öfentlichen kostenlosen Parkplatz abzustellen, der ca 100m vom Haus entfernt ist.

Eine kostenfreie WLAN Internetverbindung ist vorhanden.

                                                

ABERTHAM_09.JPG

Etwas aus der Geschichte Aberthams

Abertamy wurden von Bergleuten gegründet, die für den Graf Šlik auf der Suche nach Silber zu Prägen den Minzen tätig waren. Die erste Erwähnung über die Abstammung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1529. Der Silberabbau ging dann während des Dreissigjährigen Krieges zurück. Danach blieben im Erzgebirge nur ein paar Orte mit Zinn-Bergbau. Zinn wurde zum Beispiel zum Herstellen von Küchengeschirr oder Kelche für heilige Messe verwendet.

Die Silbersucher haben oft während ihrer Schürfarbeit ein schwarzglizendes Gestein gefunden, das immer angedeutet hat, die Silberader wäre zu Ende. Das Gestein brachte den Bergleuten etwas Pech, Sie benanten das Gestein daher Pechblende. Erst viel später, nach den Forscharbeiten der Forscherin Marie-Curie-Sklodowska wurde klar, dass sich in diesen Gestein Erze mit seltenen Elementen befinden, welche nach Zweitem Weltkrieg in der Region die Epoche der joachimsthaler Uran-Minen eingeleitet haben.

Direkt im Abertham standen die Minen Jeronym und Albrecht, und weitere Minen waren dann in der Nähe von Abertamy.

Reservieren Sie Unterkunft in Bergen, jede Zeit im laufe des Jahres. 

Pension Abertham bietet Unterkunft in zwei Apartment-Häusern:

 

 

 


Reservierungsformular
* Pflichtfeld bei Reservierung
Vorname, Name *
E-mail *
Telefon *
Zeitraum *
Erw. + Kinder *
Bemerkungen


Penzion Abertham v Abertamech hodnocení